Willkommen im International Office!

 

Infoveranstaltung und internationales Fest in einem! Dienstag, 28.6.

Du möchtest ein Ziel im Ausland vorstellen? Du hast schon mal im Ausland studiert oder ein Praktikum gemacht oder kommst aus dem Ausland? Dann melde dich bei uns! Wir suchen Studierende, die am Internationalen Abend ein Studienziel an Infoständen vorstellen. Das macht Spaß, du lernst viele Leute kennen, bekommst ein Zertifikat von uns für dein Engagement und einen Reisegutschein eines Reisebüros. Melde dich unter event@uni-wuerzburg.de Du kannst deinen Stand kreativ gestalten und gerne mit anderen zusammen organisieren. Wir unterstützen dich, wenn du Materialien brauchst.

 

Would you like to present a study-abroad destination? Do you come from abroad, have you studied abroad or done an internship in another country? Then please contact us! We are looking for students who would enjoy being part of a presentation team at one of the many info tables at the International Evening. It’s fun, you will meet many people, you will receive a certificate from us for your commitment – and a voucher from a travel agent. Contact us at event@uni-wuerzburg.de. You can design your booth in any creative way, and you are most welcome to get together with others. We can assist you if you need any materials.

News und Aktuelles

Die Heinz Nixdorf Stiftung und die GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH) bieten ein Stipendium zur Förderung der Asien-Pazifik-Erfahrung deutscher Nachwuchsführungskräfte an.

Möchtest du deinen persönlichen Horizont erweitern und einen Einblick in westafrikanische Kultur und Bildung bekommen? Mehr praktische Erfahrung im eigenständigen Unterrichten machen? Dein Pädagogikwissen in interkulturellen Begegnungen...

Das Neuphilologische Institut plant einen Katalanisch-Intensivkurs. Der Kurs richtet sich an alle ERASMUS-Outgoings, die im WS 2016/17 einen ERASMUS-Aufenthalt in Katalonien planen.

Die Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) schreibt Stipendien für einen Intensivsprachkurs (Polen) sowie einen Studienaufenthalt in der Landessprache (Polen und Tschechien) für das Sommersemester 2016 aus.

Gewinner des Internationalen Fotowettbewerbs stehen fest