Dr.-Franz-Gerstner-Stipendium für Aufenthalte in Frankreich


Das Reisestipendium des Bezirk Unterfranken kann für eine Entdeckungsreise nach Frankreich genutzt werden. Es wurde ins Leben gerufen, um jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, für eine relativ kurze Zeit, z.B. in den Semesterferien, nach Frankreich zu reisen und allein oder in einer kleinen Gruppe von zwei bis max. vier Personen ein Projekt seiner Wahl, sei es im Bereich der Gesellschaft, der Kultur, der Geschichte, des Sports, der Musik etc., vor Ort zu realisieren.

Das Stipendium in Höhe von 300 € für Individualprojekte und 500 € für Gruppenprojekte richtet sich an Studentinnen und Studenten, Auszubildende und Schülerinnen und Schüler zwischen 16 und 27 Jahren.

Antragsformulare sowie ausführliche Informationen zu diesem Stipendium und zu den Themen der vergangenen Jahre erhalten Sie im Partnerschaftsreferat des Bezirk Unterfranken unter der

Tel.-Nr. 0931-79591423 oder unter  www.bezirk-unterfranken.de/2956.

Weiterführende Infos finden Sie außerdem in der PDF-Datei.

23.03.2017, 13:38 Uhr

Dateien:

Ausschreibung.pdf (92 KB)